Ereignisreich war der heutige Dienstag für die Entwickler und Spieler von Warhammer Online: Age of Reckoning gleichermaßen. Mit mehreren 'Hotfixes' behandelte man einige der bekannten Probleme durchaus erfolgreich, darunter das behäbige Post-System.

Doch nicht alles lief wie geplant und irgendwo hat sich ein bislang unauffindbarer Fehler eingeschlichen. Als Folgeerscheinung sind nun die kürzlich hinzugefügten Quests lediglich in Englisch verfügbar. Macht aber nichts, denn technisch funktionieren sie und eine Auffrischung alter Sprachkenntnisse kann hin und wieder gar nicht schaden, don't you think?

Warhammer Online: Age of Reckoning ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.