In einem Interview mit dem Magazin Joystiq gab Lead Designerin Kate Flack bekannt, dass das kommende Online-RPG Ultima Forever: Quest for the Avatar erstmal nur für das iPad erscheinen wird.

Ultima Forever: Quest for the Avatar - Online-RPG wird zunächst nur für iPad veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 4/81/8
Ultima Forever: Quest for the Avatar spielt im Fantasyland Britannia.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Bedienung wird auch auf das Tablet angepasst, sodass ihr rein über Touchbewegungen steuern werdet. Lediglich für den Chat mit anderen Spielern wird eine Tastatur erscheinen. Das RPG ist aber weiterhin auch für den PC und eventuell sogar andere Plattformen geplant. Jedoch soll es zuerst auf Tablets erscheinen. Zudem weißt Kate Flack darauf hin, dass man mit dem neuen Ultima die Fans nicht vergraulen will und mit der gesamten Marke respektvoll umgehe.

Das Rollenspiel Ultima Forever: Quest for the Avatar soll noch in diesem Jahr erscheinen. Auf der offiziellen Website ist es möglich, sich für die bald startende Closed Beta anzumelden.

Ultima Forever: Quest for the Avatar ist bereits für PC erhältlich und erscheint demnächst für iOS (iPad / iPhone / iPod). Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.