Nachdem der Hype um Transformers so langsam wieder abflacht, wagt sich der Spielzeughersteller Hasbro in eine neue Richtung. Ein Transformers MMO soll es diesmal sein, das von NetDragon entwickelt wird, die bisher unter anderem an Spielen wie Warlords Online und Zero Online werkelten.

Transformers MMO - Hasbro lässt Transformers MMO entwickeln

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 1/51/5
Kein Scherz: Ein Transformers MMO kommt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Letzteres ist übrigens ein Roboter-MMO, so dass das Konzept dahinter nicht unbedingt neu ist. Details zu dem Transformer MMO sind bislang noch nicht bekannt, außer dass es vorerst nur in Asien, Nordafrika, Russland und im Mittleren Osten erscheinen soll.

Da jedoch ein großes Franchise dahinter steckt, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass auch Europa und die USA Hand anlegen dürfen. Unklar ist zudem, ob ein Abo- oder Free2Play-Modell zum Einsatz kommen wird.

Das Transformer MMO ist allerdings längst nicht das skurrilste MMO-Projekt. Neben Die Mumie Online und Tom und Jerry MMOG, befindet sich auch ein Lego- und Playmobil-MMO in Entwicklung.

Dass Transformers aber als Videospiel funktionieren kann, bewies das kürzlich veröffentlichte Transformers: War for Cybertron, das in unserem Test mit 79 Prozent abschneiden konnte.

Transformers MMO erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.