Funcom stellt einige Fakten zum MMO The Secret World klar, nachdem in einem Interview offenbar falsche Informationen verbreitet wurden, darunter auch zum Termin der Open Beta.

Die offene Beta dürfte erst deutlich näher zum eigentlichen Release erscheinen

Miguel Caron, der CEO von Funcom Canada, sprach in einem Videointerview mit der Montreal Gazette über verschiedene Themen zum Spiel und erwähnte dabei, dass man versuchen würde die öffentlichen Beta noch vor Weihnachten zu veröffentlichen. Außerdem nutze das MMO die klassischen Abonnements, welche zwischen 15 und 17 Dollar kosten würden.

In einer Meldung auf der offiziellen Webseite will der Entwickler nun einige Dinge klarstellen, angesichts „jüngster Spekulationen“.

Derzeit befindet sich The Secret World in einem geschlossenen Beta-Test an dem nicht nur QA-Mitarbeiter teilnehmen, sondern auch einige Spieler aus der Community, die aus einem Pool von 500.000 Beta-Registrierungen ausgewählt wurden.

Die offene Beta wird nicht mehr vor Weihnachten stattfinden, sie ist Teil der Strategie für das nächste Jahr, bevor das Spiel im April 2012 veröffentlicht wird.

Weiter heißt es, dass man noch keine offizielle Ankündigung bezüglich des Geschäftsmodells oder des Preises für The Secret World gemacht hat. Man würde intern darüber noch immer diskutieren und eine entsprechende Meldung herausgeben, wenn man sich schließlich entschieden hat.

The Secret World ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.