Funcom hat das Geschäftsmodell für The Secret World bekanntgegeben, das auf ein normale Abo-Modell mit optionalen Mikrotransaktionen setzt.

The Secret World - MMORPG setzt auf Abo und Ingame-Store, Beta-Anmeldung verschoben

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 360/3741/374
Durch die 'Secret Wars'-Kampagne kann man sich einen Platz in der Beta sichern
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im offiziellen Forum gab der Community Manager Oliver Kunz diese Information bekannt, wobei genauere Details, wie der Preis des regulären Abonnements, derzeit noch nicht feststehen. Anders als etwa zu Age of Conan: Unchained wurde der Ingame-Store bereits von Anfang an ins eigentliche Spieldesign integriert.

Dort soll es hauptsächlich Gegenstände zur optischen Anpassung des Charakters geben, wie etwa Bekleidung. Auch einige Komfort-Items sind geplant, vermutlich also einen Erfahrungspunkte-Boost und dergleichen.

Die Registrierung zur Beta hätte eigentlich am 26. August beginnen sollen, doch technische Schwierigkeiten kamen dazwischen, wie auf der Webseite zum Spiel mitgeteilt wird. Auch die erste Phase des ARG-Spiels 'Secret Wars' musste dadurch verschoben werden. Wann genau man den nächsten Anlauf starten wird, ist nicht bekannt.

The Secret World ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.