Johnny Depp hat zusammen mit seinem eigenen Filmstudio "Infinitum Nihil" die Serienrechte an dem MMO The Secret World ergattert. Der Schauspieler wird selbst als Co-Produzent für die Umsetzung bereitstehen. Schon jetzt sind einige Teile der Crew und der Geschichte rund um die neue TV-Serie bekannt.

The Secret World - MMO wird dank Johnny Depp zu einer TV-Serie

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/12Bild 363/3741/374
The Secret World wird zu einer TV-Serie.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So soll sich die Action-TV-Serie zu The Secret World um eine Gruppe von Agenten drehen, die mitten in dem Krieg zwischen den verschiedenen Geheimorganisationen des MMOs stehen. Illuminaten, Drachen und Templer kämpfen gegeneinander und gegen das übernatürliche Böse, das sich durch die Legenden, Mythen und Verschwörungstheorien der Neuzeit immer weiter in der Welt verbreitet. Mit an Bord ist der Writer James V. Hart, der schon an "Hook" und "Crossbones" mitgewirkt hat. Als Showrunner wird Pam Veasey fungieren, die schon die beliebte TV-Serie "CSI:NY" geleitet hat.

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Johnny Depp nur hinter der Kamera?

Bislang stehen noch keine Schauspieler für die Serie zu The Secret World fest. So ist auch unklar, ob Depp sich selbst eine Rolle vor der Kamera geben wird oder lieber außerhalb des Rampenlichts bleibt. Die Zeiten, in denen Depp für eine TV-Serie geschauspielert hat, sind eigentlich vorbei. Zuletzt hatte er dies von 1987 bis 1991 für die Serie "21 Jump Street - Tatort Klassenzimmer" getan, die heute noch als sein Durchbruch angesehen wird.

The Secret World ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.