Schwierigkeitsgrad: Normal
Anzahl der Phasen: 2
Zusätzliche Gegner: Ja

Angriffe

Beide Phasen
Nahkampf-Angriff (ein einfacher Angriff, der sich gegen den Tank richtet).

Void-Zone (eine Schadenszone, die einen bestimmten Bereich am Boden markiert und nach ein paar Sekunden Explosionsschaden in einem festen Radius verursacht).

Adds (zusätzliche Gegner, die in regelmäßigen Abständen gerufen werden).

The Secret World - Issue 7 Teaser21 weitere Videos

Schockwelle (eine Schadenszone, die im Halbkreis um den Boss herum entsteht und gemieden werden muss).

Achtung: Bei dem Kampf wechseln Phase 1 und 2 sich regelmäßig ab, bis der Boss besiegt ist.

Der Kampf gegen den Primordial Dweller ist etwas anspruchsvoller und erfordert von der Gruppe mehr Koordinationsfähigkeit als die Bosse davor.

Phase 1: Gleich zu Beginn des Kampfes lässt der Boss mehrere Schadenszonen im Wasser entstehen. Diesen müsst ihr unbedingt ausweichen, da der Schaden, den sie verursachen, recht hoch ist. In regelmäßigen Abständen kommen zusätzliche Gruppen von Gegnern dazu, um die sich die Schadensverursacher kümmern müssen.

Nach einer kurzen Zeit beschwört der Primordial Dweller eine Schadenszone in einem Halbkreis um sich herum. Der Tank und die Nahkämpfer sollten nun auf Distanz gehen und auf die Adds wechseln, die nun erscheinen.

The Secret World - Handwerksguide, Instanzenguide, Bossguide

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/19Bild 374/3921/392
Die erste echte Herausforderung – Primordial Dweller
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Phase 2: Der Boss ist für die Dauer dieser Phase nicht angreifbar, da er durch eine Gewitterwolke geschützt ist. Weicht den auftauchenden Schadenszonen aus und konzentriert euch allein auf die Adds. Es kommen jeweils eine größere Gruppe von kleinen Gegnern und zwei bis drei zusätzliche, große Gegner dazu. Diese müssen schnellstmöglich erledigt werden. Sobald die Adds tot sind, verschwindet die Gewitterwolke beim Boss und Phase 1 beginnt von vorne.

Packshot zu The Secret WorldThe Secret WorldErschienen für PC

Tank

Phase 1: Positioniert euch direkt auf dem Container vor dem Boss und zieht seine Aufmerksamkeit auf euch. Tankt ihn dort, bis die Schockwelle kommt.

Phase 2: Sobald der Boss die Schockwelle beschwört, könnt ihr vom Container runter. Sammelt die Adds ein und achtet darauf, den Schadenszonen auszuweichen. Passt auf den Heiler auf. Dieser darf keine Aufmerksamkeit der Gegner bekommen.

Schadensverursacher

Phase 1: Nehmt eure Position als Fernkämpfer im Wasser oder als Nahkämpfer neben dem Tank auf dem Container ein. Geht aus dem Explosionsbereich der Schadenszonen raus. Behaltet den kompletten Bereich im Auge. Sobald die Adds auftauchen, müsst ihr euren Schaden auf diese konzentrieren und so schnell wie möglich ausschalten. Passt auf euren Heiler auf und nehmt ihm alle Adds ab, die ihn attackieren.

Phase 2: Sobald die Schockwelle kommt, geht als Nahkämpfer mit dem Tank vom Container runter ins Wasser und kümmert euch um die Adds. Weicht dabei den Schadenszonen aus.

Beide Phasen: Sowohl Nah- als auf Fernkämpfer müssen sich stets um die Adds kümmern. Das ist das A und O bei diesem Kampf. Der Heiler sollte zu keiner Zeit die Aufmerksamkeit der Adds haben. Für diesen Boss empfiehlt sich ein Deck mit mehreren AE-Fähigkeiten (Flächenschaden).

Heiler

Beide Phasen: Hier müsst ihr eure Heilung gut managen. Heilt eure Gruppenmitglieder und passt auf den Tank auf. Heilt die Gruppenmitglieder, die von einer Schadenszone erwischt wurden, hoch. Es kann leicht passieren, dass diese daraufhin von der nächsten Schadenszone erwischt werden. Das überlebt man ohne eine Zwischenheilung nicht. Achtet auch selbst auf die Schadenszonen. Diese kommen vor allem in der zweiten Phase sehr schnell und an sehr vielen Stellen gleichzeitig.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: