Im Fernsehen, Internet und nun auch in Computerspielen. Wie Sony Online Entertainment in einer Pressemitteilung angekündigt hat, bringen die Publisher von Matrix Online ab Update 38. Ingame-Werbung ins Spiel. Die Werbung wird große Plakate und Flächen in der virtuellen Welt zieren. Langzeit Neos müssen allerdings nicht mit Performance-Problemen rechnen.

Eine ähnliche Aktion hat Funcom vor einem knappen Jahr mit Anarchy Online gestartet.

The Matrix Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.