Ubi Soft und Warner Bros. haben auf der Spielemesse E3 in Los Angeles das erste Massive Multiplayer Online-Spiel mit der Matrix-Lizenz angekündigt. Ubi Soft wird The Matrix Online ver- und betreiben, Warner Bros. Studios die Entwicklung von Story und Spielinhalten übernehmen.

An The Matrix Online werden Millionen von Spielern auf der ganzen Welt teilhaben können. Mit Martial-Arts-Kämpfen in Echtzeit und einer umfangreichen Storyline fängt The Matrix Online dort an, wo The Matrix Revolutions, das dritte Kapitel der Filmtrilogie, endet. Das Spiel wird derzeit von Monolith Productions, unter anderem bekannt durch No One Lives Forever, und EON Entertainment, dem Unternehmen der Schöpfer der Matrix Trilogie - Andy und Larry Wachowski - für den PC entwickelt.

Ubi Soft betreut derzeit noch einige andere Onlinespiele, darunter Everquest, Shadowbane und demnächst Planetside sowie Uru: Ages Beyond Myst.

The Matrix Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.