Um The Elder Scrolls Online auf der PlayStation 4 spielen zu können, wird kein Plus-Abo vorausgesetzt. Das gab Sony auf dem offiziellen PlayStation-Blog bekannt.

The Elder Scrolls Online - PS4-Version auch ohne Plus-Abo spielbar

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 225/2281/1
Für TESO müssen keine doppelten Gebühren gezahlt werden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Grund ist, dass das MMORPG bereits über eigene Abonnementgebühren verfügt und man sonst quasi doppelt zahlen müsste. Weiterhin ging man auf die Frage ein, wie die Serveraufteilung aussieht: "Die Server sind getrennt. PS4-Spieler werden The Elder Scrolls Online entweder auf dem nordamerikanischen oder dem europäischen Megaserver spielen."

Nicht aufeinander treffen wird man dabei mit Spielern der anderen Plattformen. PS4-Nutzer sind also unter sich. Wie viel Speicherplatz das MMORPG auf der Festplatte einnimmt, könne man noch nicht sagen, versicht aber: "Es wird garantiert genügend freien Festplattenplatz für das Spiel und die kommenden Jahre voller neuer Inhalte für The Elder Scrolls Online geben."

Zur Beta sagt man: "Wir haben noch kein Datum und auch keinen Zeitrahmen für euch, aber ihr könnt euch sicher sein, dass es später noch eine exklusive Beta für Fans auf der PS4 geben wird."

Aktuell experimentiert das Team auch mit dem Touchpad des DualShock 4 und testet unterschiedliche Tastenbelegungen. Was die Tastenbelegungen generell angeht, so heißt es: "Während der gesamten Entwicklung von ESO war es unser Ziel, ein MMO zu erschaffen, das Spaß macht und Fans von Skyrim vertraut vorkommen wird. Der Spielablauf in ESO ist nicht mit dem von Skyrim identisch, weshalb wir natürlich einige Veränderungen an der Tastenbelegung vorgenommen haben, um die Unterschiede entsprechend zu beachten."

Als Beispiel nennt man die Verwendung von Fähigkeiten und betont, dass es "viele Ähnlichkeiten bei der Tastenbelegung im Vergleich zwischen Skyrim und ESO" geben wird.

The Elder Scrolls Online ist für PC, seit dem 09. Juni 2015 für PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.