Auf der offiziellen Webseite zum MMORPG The Elder Scrolls Online gab man die Verfügbarkeit auf Steam bekannt. Ihr könnt euch den Titel ab sofort herunterladen und spart dabei bis zum Montag (21. Juli um 18:59 Uhr) gleich noch 50 Prozent.

The Elder Scrolls Online - MMORPG jetzt auf Steam erhältlich, bestehender Account lässt sich nicht verknüpfen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuThe Elder Scrolls Online
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 225/2261/226
TESO gibt es jetzt auch auf Steam.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Statt der 54,99 Euro kostet das MMORPG damit 27,49 Euro. Aber auch die Imperial Edition gibt es günstiger: statt 79,99 Euro liegt diese bis zum Montag bei 47,99 Euro. Das Spiel ist übrigens auch Bestandteil des Quakecon Bundle 2014, das zwar 92,99 Euro kostet, dafür aber haufenweise Inhalte bietet.

Neben der Imperial Edition auch The Elder Scrolls 5: Skyrim mit diversen DLCs, verschiedene Fallout-Ableger, Dishonored: Die Maske des Zorns, Doom und mehr. Beachtet aber, dass bei The Elder Scrolls Online noch ein Abo hinzukommt, auch wenn 30 Spieltage im Kaufpreis schon enthalten sind.

"Ein Konto und kostenpflichtiges Abonnement für The Elder Scrolls Online sind vor erstmaligem Spielbeginn und Inanspruchnahme der 30 Tage Spielzeit erforderlich", heißt es.

Übrigens wird es nicht möglich sein, einen schon bestehenden Account mit Steam zu verknüpfen. Via Facebook schrieb man: "Ein schon existierendes The Elder Scrolls Online-Konto kann nur über Steam gespielt werden, wenn man ESO als Steam-fremdes Spiel hinzufügt. Spieler, die ESO von Steam kaufen, werden keinen Steam-Key mit einem schon existierenden ESO-Konto, das auch einen schon eingelösten Spiel-Code besitzt, verbinden können."

Wenn ihr über TESO auf dem Laufenden bleiben wollt, dann besucht doch mal unsere Fanseite elderscrolls.gamona.de.

The Elder Scrolls Online ist für PC, seit dem 09. Juni 2015 für PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.