En Masse, der nordamerikanische Publisher des MMORPGs TERA veröffentlicht die "Discovery Edition", eine unbegrenzt spielbare Trial mit einigen Einschränkungen.

TERA - US-Version kostenlos bis Level 28 spielbar

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 395/4111/411
Für die USA ist eine spezielle Discovery Edition des MMORPGs TERA erschienen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer sich dafür entscheidet, die Discovery Edition zu spielen, kann nur bis Level 28 aufsteigen und nur maximal 200g mit sich führen. Zudem sind die Sammelskills auf 150 und die Craftingskills auf 100 limitiert. Ihr dürft auch nur zwei Charaktere pro Server erstellen.

Die Chatnutzung ist eingeschränkt und es ist nicht möglich, auf der Bank Gold zu deponieren. Ihr könnt keine Freunde in eure Freundesliste hinzufügen, dafür aber von anderen als Freund aufgenommen werden und ihr dürft nur mit Freunden flüstern. Ihr könnt keine eigene Gilde gründen sondern nur in eine aufgenommen werden und ihr könnt keine Items zum Verkauf anbieten.

Generell ist kein Handel mit Spielern möglich und ihr könnt nicht an Duellen, Death-Matches oder Battlegrounds teilnehmen. Auch ein Transfer auf einen anderen Server ist nicht möglich.

Ob die Discovery Edition von TERA auch in Europa erscheinen wird und ob dies nur ein erster Schritt hin zu einem kompletten Wechsel auf das Free2Play-Modell sein wird, steht aktuell noch nicht fest.

TERA ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.