Im Oktober 2008 wird Tabula Rasa-Erfinder und Designerlegende Richard Garriott einen Ausflug ins All wagen. Als erster Astronaut in der zweiten Generation (sein Vater war Berufsastronaut bei der NASA) wird er etwas ganz Besonderes mit an Bord haben: Das "Immortality Drive".


Auf diesem Speichermedium können sich die Spieler der 7-Tage-Tabula Rasa-Trial unter anderem mit ihrem Motto, Lieblingsbuch und Nachrichten an folgende Generationen oder Außerirdische verewigen. Enthalten sind außerdem die DNA-Daten außerwählter Computerspiel und Science-Fiction-Fans.

Die Trial-Phase von Tabula Rasa endet am 31. August. Mit einem Trial Key könnt ihr an sieben beliebigen Tagen im Juli zocken und eure Lieblingszitate und Grüße an die Urenkel an das Immortality Drive senden. Wenn ihr diese Gelegenheit verpasst müsst ihr eure Allpost selbst per Kartoffelkanone in die Erdumlaufbahn schicken.

Tabula Rasa ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.