Starr Long, Produzent von Tabula Rasa und Wegbegleiter von Richard Garriot gab heute in einem Dev-Blog bekannt, dass NC Soft plane, eine Menge Geld in den Ausbau von Tabula Rasa zu investieren. Personelle Veränderungen im Team seien kein Grund zur Beunruhigung sondern ein normaler Vorgang, während der Live-Phase eines solchen Titels.

Fans warten schon seit einer Weile auf eine nachhaltige inhaltliche Erweiterung, denn momentan, so wird kritisiert, fehle es dem Titel an "Late Game Content". Starr Long kümmert sich derzeit intensiv um Tabula Rasa, weil Richard Garriot sich auf seinen Flug zur internationalen Raumstation ISS vorbereitet.

Garriot startet im Oktober ins All und soll der erste Weltraum-Tourist sein, der einen Weltraumspaziergang auf dem Reiseplan hat.

Tabula Rasa ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.