Ab sofort können europäische Spieler der offenen Beta zum MMO-Shooter Survarium beitreten. Passend dazu wurden zusätzliche Server aktiviert, damit alles möglichst reibungslos klappt.

Survarium - Offene Beta zum Shooter der S.T.A.L.K.E.R.-Macher gestartet

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 33/411/41
Die Open Beta ist gestartet.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Beta bietet zwei Varianten des PvP-Modus. Einmal das traditionelle Deathmatch und einmal das sogenannte Battery Retrieval. In der finalen Version sollen weitere Modi hinzustoßen, die mehr an das bekannte S.T.A.L.K.E.R.-Spielprinzip anlehnen.

Apropos S.T.A.L.K.E.R.: bei Survarium handelt es sich laut Entwickler Vostok Games um den geistigen Nachfolger. Vostok selbst besteht aus Mitarbeitern von GSC Game World, also den Machern von S.T.A.L.K.E.R.

Solltet ihr euch für die offene Beta interessieren, dann genügt eine Anmeldung auf der offiziellen Webseite zum Spiel unter survarium.com.

Einen Blick auf die Grafik gibt euch das Video unter dem Text, das Vostok passend zum Start der Open Beta veröffentlicht hat. Geplant ist die Finanzierung von Survarium via Free2Play-Modell

Für 2015 ist Vostok zufolge einiges geplant. Neben der weiteren Abeit am PvE-Modus möchte man nicht nur viele neue Funktionen einbauen, sondern auch an der Performance und zusätzlichen Inhalten arbeiten.

2 weitere Videos

Survarium ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.