BioWare hat für aktive Abonnenten von Star Wars: The Old Republic eine weitere Belohnung angekündigt, die sie mit der Einführung des Free2Play-Modells erhalten. Kürzlich wurden auch weitere Details zum Update 1.4 bekannt.

Star Wars: The Old Republic - Zusätzliche Free2Play-Belohnungen für aktive Abonnenten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 722/7281/728
Die Free2Play-Option wurde für den Herbst angekündigt
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Vor einigen Wochen wurde über Facebook eine Abstimmung gestartet, bei der Fans zwischen drei Belohnungen wählen konnten. Darunter befand sich eine Rancor-Holostatue, eine Karbonit-Winterschlafkapsel und der Party-Jawa. Letzterer hat mit großem Vorsprung gewonnen und wird all denjenigen zugänglich gemacht, die seit dem 1. August Abonnent sind es noch bis zum Start des kostenlosen Spielmodells bleiben.

Zudem erhalten jetzt nicht nur Käufer der Collector's Edition zusätzliche Kartellmünzen als Belohnung, sondern auch die der Digital Deluxe Edition. In beiden Fällen bekommen Spieler aber nur dann die Münzen, wenn sie zur Free2Play-Umstellung noch ein aktives, kostenpflichtiges Abonnement besitzen.

Einen genauen Termin für die kostenlose Spieloption gibt es weiterhin nicht, dafür teilte BioWares Austin Peckenpaugh auf der offiziellen Webseite einige Details zu den Klassen- und Balanceänderungen im großen Spiel-Update 1.4 mit. Insbesondere mit den Kontroll- und Tarnfähigkeiten haben sich die Entwickler beschäftigt, was vor allem dem PvP zugutekommen soll. Alle Einzelheiten findet ihr im Entwickler-Blog.

Star Wars: The Old Republic ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.