Kaum hat das neue Jahr begonnen, legen die Macher von Biowares heiß ersehntem MMOG Star Wars: The Old Republic eine Reihe neuer Informationen zur Entwicklung vor. In einem ausführlichen Bericht erzählen sie, wie man den Look von Star Wars einfangen will.

Das allumfassende Ziel dabei sei es, den vorliegenden Konzeptzeichnungen Leben einzuhauchen. Und auch "beim Charakterdesign und den Kostümen hat das gesamte Team den absoluten Schwerpunkt auf das große Ganze gelegt, als Teil von beidem - der Star Wars- und der MMORPG-Erfahrung."

Wie es in den Büros der Entwickler so zugeht, erzählt Animationschef Mark How in seinem Blog: "Ein typischer Tag im Studio ist oftmals ein Hindernis-Kurs, bei dem man sich ducken, ausweichen und auf den rechten Augeblick warten muss, um an den Animatoren vorbeizukommen, die höchst geschäftig in jede erdenkliche Art von Kampf verwickelt sind". Die Wege der Macht sind manchmal unergründlich.

Star Wars: The Old Republic ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.