Ganz leicht haben es die Jungs von Bioware bei der Entwicklung von Star Wars: The Old Republic sicher nicht. Peinlich genau achten die Fans der Sci-Fi-Doppeltrilogie darauf, dass im Spiel auch wirklich alles stimmig umgesetzt wird. Ein aktueller Streit um die Lichtschwerter beweist es.

Zu lang seien die nämlich geraten, fanden die Fans und machten den Entwicklern die Hölle heiß. Außerdem sei die eng anliegende Kleidung keineswegs typisch für Jedi-Ritter. 'AmyCrider' vom Community Team weiß zu beschwichtigen:

"Nur zur Info, als wir die Screens machten, waren die 'spandex suits' [Anm. d. Red.: Hierzulande als 'Elasthan' bezeichnet] die Outfits zu Beginn des Spiel. Wir haben mittlerweile eine größere Auswahl und hoffen, euch in der Zukunft Screenshots davon zeigen zu können. Außerdem wurde die Länge der Lichtschwerter reduziert."

Wir können uns also wieder beruhigt zurücklehnen und die Zeit nutzen, die nagelneuen Community-Seiten zum Spiel unter die Lupe zu nehmen, die jetzt auch um ein Forum erweitert wurden, auf dem ausnahmsweise Sith und Jedi gleichermaßen willkommen sind.

Star Wars: The Old Republic ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.