Es ist zwar schon knapp eine Woche her, als die neue Klasse zum kommenden MMORPG Star Wars: The Old Republic enthüllt wurde, doch das soll uns nicht daran hindern darüber zu berichten. Neben Sith-Kriegern, Jedi-Rittern und Kopfgeldjägern dürft ihr in BioWares potentiellen MMO-Kracher auch als Imperialer Agent durch das Star Wars-Universum streifen.

Star Wars: The Old Republic - Neue Klasse Imperialer Agent enthüllt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 724/7281/728
Weitere Bilder findet ihr in unserer Galerie.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Imperiale Agent kämpft auf Seiten der Sith und fungiert praktisch als Gegenstück zum republikanischen Schmuggler. Die Fähigkeiten sind besonders im Tarnen und Schleichen voll ausgeprägt. Außerdem können sich die Agenten jederzeit an ihre Situation anpassen und etwa Angewohnheiten und das Erscheinungsbild ändern. Zu ihren Hauptaufgaben gehören die Infiltration sowie die Täuschung feindlicher Organisationen.

Auch bei den Agenten können sowohl Männer als auch Frauen ausgewählt werden. Und da die Agenten nun enthüllt wurden, bleibt auf jeder Seite nur noch ein Platz frei. Welche zwei weiteren Klassen in das Spiel finden werden, wird die Zeit zeigen. Erscheinen wird The Old Republic erst gegen Ende 2010 für den PC. Wer immer auf dem aktuellsten Stand bleiben möchte, sollte unserer Fanseite zum Spiel oldrep.gamona.de einen regelmäßigen Besuch abstatten.

Star Wars: The Old Republic ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.