BioWare will ab September sogenannte Beta-Test-Wochenenden durchführen, außerdem gibt es Neues zum Veröffentlichungstermin von Star Wars: The Old Republic.

Star Wars: The Old Republic - Neue Details zu Beta-Tests und Releasetermin

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 718/7281/728
Details zu den Beta-Tests werden noch folgen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zur Ankündigung der Collector's Edition und Vorbestellmöglichkeiten sind zwei kleine Details etwas untergegangen. So wird erwähnt, dass ab September Beta-Test-Wochendenden durchgeführt werden, an denen ausgewählte Spieler aus aller Welt teilnehmen können. Um eine Chance auf einen Zugang zu bekommen, muss man sich auf der offiziellen Webseite für die Spieltests registrieren. Weitere Einzelheiten zu diesen Test-Wochenenden sollen im Verlauf des Sommers verkündet werden.

Zwar hieß es zuletzt, dass The Old Republic durchaus noch in das nächste Jahr verschoben werden könnte, nun scheint man sich aber relativ sicher zu sein, dass der Startschuss im letzten Jahresquartal fällt. BioWare-Mitbegründer Ray Muzyka dazu: „Unser Ziel ist es, Star Wars: The Old Republic zu einer der größten Markteinführungen der Vorweihnachtszeit 2011 zu machen." Dass EA sich die Chance auf das Weihnachtsgeschäft entgehen lässt, scheint nur schwer vorstellbar.

Momentan sind Augen und Ohren der Fans auf die Comic-Con gerichtet, auf der BioWare während eines Panels schon einige neue Details bekanntgegeben hat. So wird etwa David "Solid Snake" Hayter seine Stimme dem Jedi-Ritter leihen.

Unsere Fanseite OldRep.de hält euch über die Geschehnisse auf dem Laufenden.

Star Wars: The Old Republic ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.