Es gibt erste Informationen zum PvP in Star Wars: The Old Republic, außerdem wird jeder Spieler sein eigenes Raumschiff bekommen.

Star Wars: The Old Republic - Eigene Raumschiffe u. PvP-Infos, Epischer E3 Trailer

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuStar Wars: The Old Republic
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 728/7291/729
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Jede Klasse verfügt über ihr ganz eigenes Raumschiff, doch die lassen sich natürlich dem eigenen Geschmack weiter anpassen. Dazu verspricht BioWare Tausende verschiedener Variationen, die Spieler entweder in kompletten Sets anbringen oder selbst an jedem Element Hand anlegen. Das eigene Raumschiff dient schließlich als Anlaufstelle, um die gesamte Galaxie zu bereisen.

Genauso viel Freiheit soll es dann auch beim PvP geben, beziehungsweise der PvP-Ausrüstung. Zu Beginn ist diese noch recht einfach, doch durch das Erfüllen von PvP-Herausforderungen, kann man sich bessere Ausrüstung verdienen. Manches davon dient lediglich zum Ändern des Aussehens und bringt keine spielerischen Vorteile, andere Gegenstände sind wiederum nur für den Einsatz im PvP gedacht. Es wird allerdings auch andere Möglichkeiten geben, sich PvP-Ausrüstung zu verdienen.

Am Ende ist wieder einmal die Klasse und Rasse entscheidend, wenn es darum geht, welche Ausrüstung man schließlich bekommt.

In den Kampf zieht natürlich die Republik gegen das Imperium. Das erste angekündigte PvP-Schlachtfeld befindet sich auf Alderaan. Passend dazu spielt sich auch der neue CG Trailer auf dem Planeten ab.

Star Wars: The Old Republic - "Hoffnung" Dt. Cinematic Trailer - E3 2010217 weitere Videos

Star Wars: The Old Republic ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.