John Smedley, CEO von Sony Online Entertainment, hat sich wieder einmal zu Wort gemeldet und macht allen Fans des eingestellten MMORPGs Star Wars Galaxies den Mund wässrig.

Star Wars Galaxies - Sony Online Entertainment arbeitet an spirituellem SWG-Nachfolger

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/27Bild 27/531/53
Sony Online Entertainment entwickelt einen geistigen Nachfolger des MMORPGs Star Wars Galaxies.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Viel hat er nicht verraten, nur, dass man derzeit an einem noch nicht angekündigten MMORPG arbeiten würde, das sich an alle die Spieler richten würde, die sehr viel Spaß mit Star Wars Galaxies gehabt hätten. Smedley sagte: "Star Wars Galaxies... Ich würde jetzt alles anders machen. Star Wars Galaxies-Spieler: Unser nächstes Spiel (das bisher noch nicht angekündigt wurde) richtet sich an euch! Ihr könnt nach Hause kommen."

Hier ist natürlich jetzt viel Raum für Interpretationen offen. Hat SOE einen Deal mit Disney geschlossen und arbeitet tatsächlich an einem neuen Star Wars-MMORPG? Nein, denn das schließt John Smedley selbst aus, da das neue MMO in einem komplett neuen Universum angesiedelt sein wird.

Wird es sich um ein Sandbox-MMORPG mit den Freiheiten von Star Wars Galaxies handeln, welches in einem Science Fiction-Szenario angesiedelt ist? Das klingt schon wahrscheinlicher.

Um was genau es sich für ein MMORPG handelt, das werden wir hoffentlich im Lauf dieses Jahres erfahren.

Star Wars Galaxies ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.