Star Wars Galaxies ist ein Veteran unter den MMOGs. Und noch immer ist die Macht stark, in diesem Spiel. Während andere Produzenten über die Branche jammern und Projekte einstellen, hat man bei LucasArts noch viel vor mit dem Oldie und kündigt häufigere Updates an.

Dafür sollen die Teams gesplittet werden. Die einen sorgen für regelmäßige technische Updates, die anderen werkeln ständig an neuem Content. Ziel sei, die gewohnten Quartals-Updates beizubehalten und zusätzlich noch ein Update alle drei bis vier Wochen einzufügen.

Rosige Zeiten für Jedi-Ritter und ein Zeichen, dass es noch MMOG-Entwickler gibt, die auch bei kleinen Gewinnen vollen Einsatz zeigen.

Star Wars Galaxies ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.