Wenn ein MMOG so viele Jahre auf dem virtuellen Buckel hat wie Star Wars Galaxies, dann hat die Community ab und zu die Chance verdient etwas näher zusammenzurücken. Sony Online Entertainment gibt allen Fans noch bis zum 30. Juni die Möglichkeit, sich eine neue Heimat zu suchen.

Allerdings gibt es wie immer auch einige Einschränkungen. So darf nur wechseln, wer seinen Charakter nach dem 11. Dezember 2008 erschaffen hat. Eine Liste im offiziellen Forum verrät außerdem von welcher Welt man wohin siedeln darf. Ein Blick dorthin lohnt sich auf jeden Fall, denn der Service ist kostenlos.

Sci-Fi-Fans, die Galaxies noch nicht kennen, sollten unbedingt mal einen Blick riskieren und die kostenlose Testphase nutzen. Bis zum Start von Biowares Star Wars: The Old Republic wird der altehrwürdige Titel jeden Fan von Star Wars mit Sicherheit bei Laune halten.

Star Wars Galaxies ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.