Am 21. Mai erscheint die Erweiterung Legacy of Romulus für das MMORPG Star Trek Online und wird die Romulaner als spielbare Fraktion einführen.

Star Trek Online: Legacy of Romulus - Die Romulaner vorgestellt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 1/101/10
Die Romulaner sind die neue Fraktion im MMORPG Star Trek Online.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In einem Entwicklertagebuch wurden nun weitere Informationen über das spitzohrige Volk und ihre Flotte bekannt gegeben. Die Romulaner erholen sich von der Vernichtung ihres Heimatplaneten Romulus, wollen ihre militärische Stärke aber weiterhin ausbauen.

Ihre Schiffe nutzen einen einzigartigen Singularitätswarpkern, der in den Schlachten Energie aufbaut und so einen von vielen Effekten auslösen kann.

Als Schiffe stehen der leichte und wendige T’liss Warbird, der robuste Dhelan Warbird, der mächtige Mogai Warbird, der aus der TV-Serie Star Trek: Das nächste Jahrhundert bekannte D’deridex Warbird-Schlachtkreuzer sowie der extrem stark bewaffnete verbesserte Ha’apax Warbird zur Verfügung.

Generell sind romulanische Schiffe schwerer und damit nicht ganz so wendig als die Schiffe der Föderation oder der Klingonen. Zudem nutzen Romulaner eine hochentwickelte Tarntechnologie, welche taktisch eingesetzt werden kann.

Weitere Informationen zu den Romulanern aus der Erweiterung Legacy of Romulus für das MMORPG Star Trek Online sollen bald folgen.

Star Trek Online: Legacy of Romulus ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.