Cryptics Star Trek Online wirft seinen Schatten weit voraus. Die Zeitschrift GameInformer hat sich jetzt ausführlich mit dem Sci-Fi-MMOG beschäftigt und einige Neuigkeiten zu Tage gefördert.

Darin wird unter anderem erwähnt, dass in der Milchstraße zum Zeitpunkt des MMOGs kein offener Krieg tobt. Sicherlich eine Entscheidung im Sinne der Spielbarkeit. Kleine Auseinandersetzungen gibt es jedoch definitiv, in die sich die Spieler verwickelt sehen.

Am überraschendsten jedoch ist wohl die Angabe zum Release. Star Trek Online soll noch vor Ende 2009 fertig sein - mit nicht einmal zwei Jahren Entwicklungszeit wäre das wohl rekordverdächtig für ein modernes MMOG. Ob das gut geht?

Star Trek Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.