Der mysteriöse Countdown auf den Seiten der Cryptic Studios ist abgelaufen und endlich haben die Fans Gewissheit. Die erfahrenen und erfolgreichen Entwickler von MMOGs schrauben in ihrer Raumwerft offiziell an Star Trek Online.

Und wie es scheint, ist man mit dem Projekt bereits ein ordentliches Stück vorangekommen. Die ersten Informationen zum Spiel klingen ausgesprochen spannend. So soll der Spieler ein Raumschiff kommandieren - wahlweise auf Seiten der Föderation oder der Klingonen.

Raumkämpfe soll es ebenso geben, wie Besuche auf fremden Welten. Man darf das Schiff nicht nur technisch ausrüsten, sondern muss es auch mit einer entsprechenden Crew versehen - ein Feature, auf das Fans von Eve Online bislang vergeblich warten.

Informationen und Diskussionen rund um Star Trek Online gibt es natürlich bei unserer geduldigen Community, die dem Titel trotz aller Wirren immer die Treue gehalten hat und die sich über die jüngsten Entwicklungen natürlich besonders freuen kann.

Star Trek Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.