Jean Luc Picard wäre stolz auf die Mitglieder der Community zu Star Trek Online. Sie geben die Hoffnung auf Star Trek Online nicht auf - trotz aller Wirren um den Titel.

Heute geht die zweite Sendung on air. Zwischen 20:00 Uhr und 22:00 Uhr dreht sich alles um die vergangene FedCon, die Role Play Convention 2008, Chefingenieur Geordi LaForge, den Maschinenraum eines Raumschiffs der Sovereign Klasse und - natürlich um Star Trek Online.

Noch immer hat sich kein Entwickler gefunden, der das verwaiste Spiel zu übernehmen bereit wäre. Vielleicht hilft ja das Radio dabei, eine Spiele-Schmiede mit Ambitionen im MMOG-Bereich für den Titel zu begeistern. Wie wäre es denn mit diesen Jungs?

Star Trek Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.