Pünktlich am zweiten Februar wird Star Trek Online die Spieler in die Galaxie beamen, doch schon vor dem Verkaufsstart könnt ihr das MMO antesten. Wer flink genug ist, kann bei uns noch einen Beta-Key abstauben, den wir euch direkt an eure E-Mail-Adresse schicken.

Star Trek Online - Cryptic von Ansturm auf Beta überrascht

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 421/4261/426
Cryptic ist mit der Beta recht zufrieden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie Cryptic auf der offiziellen Website zum Spiel schreibt, sind sie über den hohen Andrang auf die Beta überrascht. Die ursprünglichen Vorstellungen seien sogar weit übertroffen worden, heißt es. "Wir haben uns die Zahlen der Closed Beta und die Zahlen von anderen MMOs angeschaut. Auf den Zahlen basierend haben wir erwartet, dass maximal 65 Prozent der generierten Keys einen aktiven Spieler finden werden.", so Cryptic.

Von den 65 Prozent gingen sie aber auch davon aus, dass etwa 1/6 der Spieler gleichzeitig online sein werden. In Wirklichkeit aber seien die Zahlen um einiges höher ausgefallen. Leider nannten sie keine Details dazu. Sie versprechen aber, dass es in den kommenden Wochen weitere Fixes geben und auch zusätzliche Hardware verwendet wird, um die Performance und die Stabilität zu erhöhen.

Star Trek Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.