Cliffhanger Productions, die derzeit am Browsergame Jagged Alliance Online arbeiten, geben bekannt, derzeit Konzepte für eine Umsetzung der Shadowrun-Marke zu entwickeln.

Das Pen & Paper-Rollenspiel Shadowrun versetzt euch in das Jahr 2050, in der sich die Welt grundlegend geändert hat. Die Rückkehr der Magie und die damit verbundene Goblinisierung der Menschen, in der sich einige beispielsweise in Trolle verwandeln, haben das Machtverhältnis verändert. Mega-Konzerne regieren aus dem Verborgenen und auf den Straßen liefern sich Hacker und Magier erbitterte Schlachten. Jan Wagner, Mitgründer von Cliffhanger Productions zeigt sich erfreut, "Mit Shadowrun ist es uns gelungen eine der drei größten und langlebigsten Rollenspiellizenzen weltweit zu ergattern. Dabei sind wir ein wenig stolz darauf, dass wir Jordan Weisman persönlich von unserem Konzept überzeugen konnten. Die spannende Hintergrundwelt, in der bereits über 80 Romane mit millionenfacher Auflage erschienen sind und das faszinierend Rollenspielsystem mit zahlreichen Fans weltweit, stellen ein für Browsergames ungewöhnliches Potential dar. Wir glauben, dass die Zeit für qualitativ und spielerisch hochwertige Browsergames gekommen ist und hoffen Cliffhanger in diesem Segment positionieren zu können."

Derzeit entwickelt das Unternehmen zusammen mit dem Shadowrun-Erfinder Jordan Weisman Konzepte für eine Umsetzung von Shadowrun als Browsergame. Wann mit weiteren Informationen zu rechnen ist, steht noch nicht fest.

Shadowrun Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.