Secrets of Mirage - Infos

Bei Secrets of Mirage handelt es sich um ein typisches 2D-MMORPG: Hier muss der Spieler Erkunden, Kämpfen und Zaubern. Die Grafik von Secrets of Mirage ist sehr schlicht gehalten und orientiert sich an Konsolenspielen der 90er Jahre. Beste Beispiele für die Grafik sind Zelda oder Final Fantasy.
In Secrets of Mirage gibt es Arenen, in denen für Geld gegen andere Spieler gekämpft werden kann. Hat man dadurch – oder auf andere Weise –genügen Geld gesammelt, kann der Spieler zum Beispiel ein Haus erwerben. Dabei wird die Spielwelt von den Entwicklern ständig erweitert.
Kurz zusammengefasst: Bei Secrets of Mirage handelt es sich um ein kostenloses, clientbasiertes Spiel, das in der Regel im Funktionsumfang nicht beschränkt ist. Es ist allerdings möglich, dass ebenfalls eine Premiumversion des Spiels angeboten wird, in der der Spieler für Gegenstände oder ähnliches echtes Geld aufwenden muss.

Secrets of Mirage wurde für das Betriebssystem Windows konzipiert und hat eine Spiel-Oberfläche in englischer Sprache. Spieler dieses Spiels sollten der englischen Sprache also mächtig sein. Eine deutsche Benutzeroberfläche ist derzeit leider noch nicht geplant.
Secrets of Mirage kann mit Spielen wie etwa RuneScape, Deicide, Last Chaos, Archlord, Regnum Online und Fiesta Online verglichen werden. Ein Download lohnt sich auf jeden Fall.