Seit dem Release im Jahre 2007 feilen die Entwickler des free to play Online-Strategiespiels Saga nun schon an ihrem Titel, der sich immerhin recht erfolgreich in einer Nische der umkämpften MMOG-Branche hält und einen stetigen Zuwachs an Spielern verzeichnen kann. Doch was machen Strategen, wenn wirtschaftlich und logistisch alles gut läuft? Klar - sie expandieren.

Nötig war dafür eine Anpassung der sprachlichen Kompatibilität, die mittlerweile abgeschlossen ist. Saga könne jetzt nicht nur Nationen wie 'Çøølßøß' ihren legitimen Namen gewähren, versichern die Entwickler, man sei endlich auch bereit, das Spiel in andere Sprachen zu übersetzen. Und auch grafisch habe sich wieder etwas getan. Zahlreiche Einheiten wurden überarbeitet, Hintergrundtexturen verbessert und unzählige Partikeleffekte eingebaut.

Saga Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.