Wer schon immer mal mit dem Gedanken gespielt hat, das MMOG Ryzom anzutesten, sollte sich sputen. Denn mit der kostenlosen Spielbarkeit des Titels hat es bald ein Ende. Das kündigte 'Yumeroh' von der Community Betreuung jetzt im offiziellen Forum an.

Einen genauen Zeitpunkt für die Wiedereinführung eines Bezahlmodells will man derzeit allerdings noch nicht nennen, da noch Tests nötig seien. Allerdings, so Yumeroh, sei das "nur noch eine Sache von Wochen".

Die Fans nehmen die Nachricht weitgehend positiv auf und hoffen, dass das längst verloren geglaubte Ryzom so wieder auf finanziell solide Beine gestellt und in Folge ausgebaut werden kann.

Ryzom ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.