Jagex hat bekannt gegeben, dass das MMORPG RuneScape auch für Tablets und Smartphones erscheinen wird.

RuneScape - Kult-MMORPG kommt auch auf Tablets und Smartphones

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 21/231/23
Das MMORPG RuneScape wird in Zukunft auch auch mobilen Geräten spielbar sein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Aktuell arbeitet der Entwickler des Kult-MMOs an Version 3 des Spiels, welche ein komplett neues Gerüst in Form einer HTML5-Engine spendiert bekommt. Dadurch sieht das Online-Rollenspiel nicht nur besser aus, es werden auch eine Reihe von Änderungen und Neuerungen integriert, um das Spiel für die Zukunft fit zu machen.

Dazu gehört auch, dass das MMORPG bald auf Tablets und Smartphones spielbar sein soll. Das HTML5-Grundgerüst ist dafür die ideale Basis. Allerdings müssen einige Optimierungen und Anpassungen getätigt werden, sodass sich RuneScape auch gut per Touchscreen spielen lässt. Die Entwickler wollen sich der Mobile-Version aber erst annehmen, wenn Version 3 fertig ist und veröffentlicht wurde.

Wer RuneScape spielt, kann sich also darauf freuen, in Zukunft auch unterwegs Abenteuer im MMO erleben zu dürfen.

RuneScape erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.