Am 15. Dezember startet Frogster Interactives free to play MMOG Runes of Magic in die Open Beta. Für eingefleischte Spieler und Gilden wird es damit langsam Zeit, sich die schwierige Grundsatzfrage zu stellen: Auf welchem Server soll man siedeln? Die offizielle Seite hilft da weiter.

Denn dort listet der Publisher die Welten auf, die den Spielern zu Beginn zur Auswahl stehen. Drei deutsch- und drei englischsprachige Welten sind das - jeweils zwei davon mit PvE-Regelwerk, jeweils eine mit PvP. Worin genau die Unterschiede liegen und wo man die spannendsten Abenteuer erleben wird, wird in den Foren ausgiebig diskutiert.

Runes of Magic ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.