Auch nach dem Start der Open Beta von Runes of Magic ebbt das Interesse bei den Spielern nicht ab. Mittlerweile zählt man 220.000 Anmeldungen, die letzten 20.000 sind allein seit Montag eingegangen. Das sind grandiose Zahlen für die Beta eines free to play Titels. Und das Interesse ebbt nicht ab. Um dem Andrang auch Herr zu werden, hat Frogster nun eine zusätzliche Spielwelt geöffnet.

Die war eigentlich nur als Reserve für stressige Zeiten gedacht - doch wie es scheint, haben genau die jetzt für den Publisher begonnen. Insgesamt stehen nun sieben Server zur Auswahl. Auf die Jungs von Frogster wartet trotz des Ansturms nun eine Menge Arbeit. Das Release ist für das erste Quartal des kommenden Jahres angesetzt und bis dahin will man dem Spiel noch jede Menge Feinschliff verpassen.

Runes of Magic ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.