Wie praktisch in jedem Jahr, war auch die Games Convention 2008 wieder von diversen Trends geprägt. Während sich die Konsolen dabei immer mehr in Richtung Party-Spiele bewegen, scheint die "Free to Play" Welle bei den MMOs nicht mehr zu stoppen sein.

Ein wirklich vielversprechender Kandidat kommt aus dem Hause Frogster Online Gaming und trägt den Namen Runes of Magic. Vielerorts als reiner World of Warcraft Klon angepriesen, ist es doch wesentlich mehr als eine reine Kopie und geht in vieler Bereichen gänzlich andere Wege.

Wer sich davon selbst überzeugen möchte, der kann sich auf der offiziellen Seite für die Closed Beta anmelden und kann mit ein wenig Glück schon sehr bald in die Spielwelt eintauchen.

Damit einem reibungslosen Start nichts im Wege steht, könnt ihr euch bei uns das benötigte Spielgerät, also den Closed Beta Client, herunterladen. Dieser wiegt stolze 2,8GB und besteht insgesamt aus drei Teilen, welche allesamt benötigt werden.

Nach erfolgreichem Download, müsst ihr die Archive allesamt in den selben Ordner entpacken, daraufhin die Installation starten und den Anweisungen folgen. Danach steht einem unbeschwerten Spielvergnügen nichts im mehr im Wege, vorausgesetzt euer Account ist für die Beta freigeschaltet.

Runes of Magic ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.