Nach zwei geschlossenen Beta-Events zu Rift: Storm Legion beginnt nächste Woche die offene Testphase, an der alle Spieler mit einem Trion-Account teilnehmen können.

Rift: Storm Legion - Offener Beta-Test beginnt nächste Woche

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 8/171/17
Die offene Beta dient als finaler Belastungstest für die Server, bevor das Add-on nächsten Monat erscheint
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Am Freitag, den 2. November, um 18 Uhr beginnt der "An den Toren der Unendlichkeit" getaufte Beta-Test, bevor am Montag, den 5. November, um 16 Uhr die Server schließlich wieder heruntergefahren werden. Den Spiel-Clienten könnt ihr euch schon jetzt auf der offiziellen Webseite herunterladen. Trion Worlds weist jedoch darauf hin, dass nur englische Server bereitgestellt werden, denen deutsche Spieler aber natürlich ebenfalls beitreten können.

Ebenfalls für nächste Woche hat Trion Worlds zwei Live-Stream-Events rund um den neuen Kontinent Brevane geplant. Am 30. Oktober (22:30 Uhr) werden die drei 5-Spieler-Instanzen Empyreum-Kern, Golemgießerei und Sturmbrecher-Protokoll präsentiert. Am 2. November (22:30 Uhr) folgt schließlich eine Führung durch die verschiedenen Zonen. Den Link zum Twitch.tv-Kanal des Entwicklers findet ihr unter dieser Nachricht.

Die Erweiterung selbst erscheint am 13. November und setzt das Hauptspiel Rift voraus. Neben einer regulären Version wird noch die Infinity-Edition mit zusätzlichen Ingame-Boni angeboten.

Rift: Storm Legion ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.