Cross-Promotions mit Valves Team Fortress 2 scheinen wohl im Trend zu liegen. Nach Aktionen mit Worms Reloaded oder auch Sam & Max zielt man diesmal auf potentielle Rift-Spieler ab.

Rift - Steam-Vorbesteller erhalten Extras für Team Fortress 2

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuRift
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 277/2781/278
Diese dekorative Kopfbedeckung könnt ihr für Rift freispielen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer Rift nämlich über Steam vorbestellt, erhält zwei neue Nahkampfwaffen in Team Fortress 2: das Vulkanstein-Fragment und den Sonnenkugel-Stab. Außerdem könnt ihr euch einen Ausrüstungsgegenstand für Rift erspielen.

Dazu wurde die „Risswandler“-Errungenschaft in Team Fortress 2 eingeführt. Um sie zu erhalten, müsst ihr innerhalb von 5 Sekunden einen Gegner töten, nachdem ihr durch das Portal eines Engineers gegangen seid. Habt ihr das geschafft, bekommt ihr einen Code zugeschickt, der anschließend auf der Trion-Account-Seite eingegeben werden muss.

Wenn die Früheinstieg-Phase des Spiels schließlich am 24. Februar beginnt, werdet ihr den Gegenstand in der Spiel-Mailbox finden. Die zwei TF2-Waffen sind bereits jetzt für alle Steam-Vorbesteller verfügbar.

Rift ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.