Das MMORPG Revival sieht nicht nur beeindruckend aus, auch die Features hören sich sehr gut an.

Revival - Das Live-Storytelling des MMORPGs

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 1/101/10
Im MMORPG Revival wird es Live-Story-Events geben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Eines davon ist das Live-Storytelling, welches für dynamische Events sorgen soll. Diese Events werden von Gamemastern im Spiel geleitet. Diese Abenteuer sollen sich ähnlich wie die Episoden einer TV-Serie anfühlen und im Verlauf eine große Geschichte erzählen, an der sich die Spieler beteiligen können.

Die Entwickler wollen dabei bewusst weg von den klassischen Quests der Themepark-MMOs und eine Sandbox-Welt bieten, in der aber trotzdem spannende Geschichten erlebt werden können. Um aber zu verhindern, dass man irgendwann das Ende der Story erreicht und dann nichts mehr zu tun hat, haben die Entwickler das Live-Storytelling eingeführt.

Darüber werden immer neue Missionen und Geschichten erzählt, in die man jederzeit einsteigen kann und welche die Welt auch weiter entwickeln. Denn während der Quests werden die Spieler Entscheidungen fällen müssen, die sich auf den weiteren Verlauf auswirken.

Generell wollen die Entwickler viel auf den Einsatz von Gamemastern setzen, welche dafür sorgen sollen, dass die Abenteuer in der düsteren Fantasywelt spannend bleiben. Die GMs sollen dabei die Rolle einnehmen, welche Spielleiter in Pen & Paper-RPGs haben.

Außerdem wurde bekannt, dass man sich im MMORPG Revival auch waschen muss, da man sonst schmutzig wird, was sich auch darauf auswirkt, wie andere auf einen reagieren.

Revival ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.