*Update*

Wie sich herausstellte, kam es doch zu größeren Problemen beim geplanten Start der Open Beta des MMORPGs Ragnarok Online 2. Asiasoft hat kurzfristig bekannt gegeben, den Start der Testphase auf den 3. Januar 2013 zu verlegen. Es müssen zahlreiche Serverprobleme in den Griff bekommen und alle Daten gelöscht werden, die sich zwischen gestern und dem 3. Januar anhäufen.

Es ist geplant, bis zum 3. Januar mehrere Stress-Tests durchzuführen, um die Serverstabilität zu optimieren.

*Ursprüngliche Meldung vom 27.12.2012*

Die Open Beta des MMORPGs Ragnarok Online musste kurzfristig verschoben werden.

Ragnarok Online 2 - Open Beta musste verschoben werden *Update*

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 8/101/10
Die Open Beta des MMORPGs Ragnarok Online 2 verschiebt sich etwas.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Eigentlich sollte die Testphase heute starten, doch daraus wird leider nichts. Publisher Asiasoft kämpft aktuell mit einem extremen Spielerandrang auf die Server, weswegen erst einige Anpassungen vorgenommen werden müssen, um einen reibungslosen Spielablauf zu ermöglichen. Der Andrang hat sogar die Startseite in Mitleidenschaft gezogen.

Allerdings wird sich der Start der Open Beta nicht zu sehr verzögern. Um 1 Uhr in der Nacht soll es soweit sein und die Server online gehen. Wie stabil sie dann laufen werden, das wird man wohl erst dann sehen.

Das MMORPG Ragnarok Online 2 ist der Nachfolger des Kult-Rollenspiels Ragnarok Online und hat eine turbulente und sehr lange Entwicklungszeit hinter sich, in deren Verlauf mehrere Versionen mit unterschiedlichen Grafikstilen erstellt wurden.

Ob sich Ragnarok Online 2 ebenfalls zu so einem beliebten Onlinespiel entwickelt, wie der Vorgänger wird man auch erst abwarten müssen.

Ragnarok Online 2 erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.