Die Spieler des Online-Rollenspiels Ragnarok Online können sich auch im neuen Jahr auf viele Erweiterungen und Verbesserungen freuen. Neben zusätzlichen Inseln und Städten kommen zahlreiche Community-Features sowie neue Gameplay-Aspekte dazu. Wie schon in der Vergangenheit sind diese Erweiterungen kostenlos. So kommt bereits im Februar 2005 die chinesische Stadt "Castle of Dragon" hinzu. Weitere Metropolen folgen, bereits im Mai etwa eine mit thailändischem Flair.



Zahlreiche Ergänzungen machen das virtuelle Leben des Spielers bald noch spannender. Nach der schon erfolgten Implementierung des Hochzeitsfeatures folgt demnächst die Möglichkeit, sich wieder scheiden zu lassen. Selbst Adoptionen von anderen Spielern werden möglich sein, sodass der virtuellen Kleinfamilie nichts mehr im Weg steht.



In den speziellen "Time Force Battle Arenen" können Spieler künftig alleine oder mit Freunden gegen Monster kämpfen und so Erfahrung und Preise gewinnen. Ab Mai dürfen die Spieler noch mehr Monster als bislang zähmen und als Pet halten. Die maximale Anzahl der Gildenmitglieder wird erhöht. Neue Items, unter anderem 38 neue Kopfbedeckungen, werden im Jahresverlauf hinzugefügt.

Ragnarok Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.