Fans des mit drei Millionen Abonnenten und 19 Millionen registrierten Nutzern nach eigenen Angaben größten Online Rollenspiels Ragnarok Online können sich freuen: Entwickler Gravity hat ein kostenloses Addon fertig gestellt, das ab sofort verfügbar ist. Die Expansion bietet den Spielern mit Niflheim und Umbala zwei neue Städte, die für einige Zeit Beschäftigung bieten sollten.

Das sagt der Pressetext zu den beiden neuen Abenteuer-Städten: "Niflheim ist die sagenumwobene Stadt der Toten. Ein Ort mit gespenstischer Atmosphäre, voll seelenloser Kreaturen. Zahlreiche frische Monster - etwa der Dullahan, Gibbets und der mächtige Lord of Death - machen Jagd auf wackere Abenteurer. Aber je größer Gefahr, desto größer auch der Reiz -im Reich der Toten sind viele aufregende Quests zu bestehen.

Die andere neue Stadt galt lange Zeit nur als Legende, bis in einem alten Sumpf geheimnisvolle Ornamente gefunden wurden. Dann dauerte es nicht mehr lange, und der erste Abenteurer betrat Umbala, die Stadt auf den Bäumen. Sie ist wunderschön - aber auch gefährlich, denn neue Bestien wie Dryad, Wootan Shooter oder der Wooden Golem lauern schon."

Bisherige Spieler des MMORPGs müssen das Update auf jeden Fall installieren, um weiter spielen zu können, neue werden ohnehin das Spiel kaufen müssen, bevor sie sich Updates aufspielen können. Das Addon und weitere Details dazu findet ihr auf der offiziellen Webseite zum Spiel (siehe Link).

Ragnarok Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.