Dass Disney mit Volldampf in den MMO-Sektor einsteigen will, ist den meisten Lesern bekannt. Jetzt nimmt das neueste Projekt des Filmriesen scheinbar Form an. Die offizielle Website zum zukünftigen Onlineabenteuer Pirates of the Caribbean Online wurde umfangreich überarbeitet.

Geboten werden ein paar Mini-Screenshots, Wallpaper, erste Informationen sowie ein taufrisches Video. Das Team besteht hauptsächlich aus Mitarbeitern, die schon an Toontown Online mitgewirkt haben. In diesem Sinne: "Setzt die Segel"...

Pirates of the Caribbean Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.