In einer Pressemitteilung verkündete das Team rund um Perfect World, mit dem jährlich stattfindenden Rock Band Charity-Event Ümloud insgesamt 42.000 US-Dollar eingenommen zu haben. Das ist gleichzeitig auch das bislang erfolgreichste Ümloud-Event gewesen.

Perfect World International - Charity-Event bringt 42.000 US-Dollar für Child's Play ein

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 40/501/50
Perfect World spendet insgesamt 42.000 US-Dollar an Kinderkrankenhäuser weltweit.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Geld kommt natürlich Einrichtungen zugute, die es wahrlich brauchen können: Kinderkrankenhäuser auf der ganzen Welt. Mit den Einnahmen soll "die Lebensqualität der neuen Generation von Spielern" verbessert werden.

Am 6. Dezember 2012 fanden sich Perfect World Entertainment und Cryptic Studios mit den 'Natural Selection 2'-Entwicklern von Unknown Worlds Entertainment, berühmten Gamedesignern und dem Gründer von Double Fine Productions, Tim Schafer, und hunderten von großzügigen Spielern in San Franciscos DNA Lounge für eine Nacht mit Rock 'n' Roll und zum Spenden ein.

Dabei gab es nicht nur Auftritte von Bands wie Forever Alone, Together und dem besonderen Gast French KISS, auch alte Hasen der Industrie und Mitglieder der Presse ließen sich "für einen besonderen Walkthrough der 'Blackdagger Ruins'-Abenteuerzone" blicken.

Perfect World International ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.