Grindig Gear Games haben ein neues Update für das Online-Action-Rollenspiel Path of Exile veröffentlicht.

Path of Exile - Neues Update bringt Spielverbesserungen in das Hack 'n Slay

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 65/691/69
Ein neues Update ist für das Online-Action-Rollenspiel Path of Exile erschienen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit diesem wird unter anderem die Stabilität der Server verbessert. Verbindungsabbrüche sollten nun deutlich seltener vorkommen, als das bisher der Fall war.

Zudem wurden alle Mikrotransaktionen, welche durch Servercrashes verloren gehen, ersetzt. Derzeit gibt es noch weitere Probleme mit den Transaktionen, an denen aber gearbeitet wird. Wer Mikrotransaktionen verlorenen hat, bekommt diese aber ersetzt. Als neue Mikrotransaktion steht für kurze Zeit das Valentine's Heart zur Verfügung, das an eure Waffen angebracht werden kann.

Außerdem wurden neue Scorpion Pets in das Spiel eingeführt. Diese stehen in mehreren Variationen von 30 bis 900 Punkten zur Verfügung und werden euch während eurer Abenteuer unterstützen.

Derzeit arbeiten die Entwickler schon an dem größeren Update 0.10.1 für das Online Hack 'n Slay Path of Exile, das in voraussichtlichen ein bis zwei Wochen erscheinen soll. In Kürze soll auch das Race League System grundlegend überarbeitet werden. Dabei müssen bestimmte Levels in einer vorgegeben Zeit erreicht werden. Details zum System sollen in Kürze folgen.

Path of Exile ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.