Vor einiger Zeit gab es Berichte über einen Overwatch-Klon, der in China als Mobile-Game vertrieben wird. "Heroes of Warfare" hat frappierende Ähnlichkeiten mit dem Helden-Shooter von Blizzard. Das reicht nun auch für das Unternehmen aus, um gegen die Entwickler des Klons vorzugehen.

40 weitere Videos

Blizzard China verklagt die Macher von "Heroes of Warfare" und verlangen die Einstellung des Spiels sowie eine Entschädigung. In welcher Höhe diese ausfallen könnte, geht bislang nicht hervor. Zudem hat Blizzard den Hardware-Giganten Apple gebeten, den Overwatch-Klon aus dem App Store zu entfernen, um weitere Schäden zu verhindern. Aktuell lässt sich das Spiel von Entwickler Lin Qionghua noch im Store finden. Laut Blizzard verletzt dieser Markenrechte und das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb in China.

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Ähnlichkeiten zu Overwatch

So gibt es etwa in Heroes of Warfare den Helden "Geraint", der ein Schild vor sich aufstellen kann, um Spieler des eigenen Teams vor Schaden zu schützen. Charakter "Allan" hingegen kann mit der Ulti seines Sturmgewehrs plötzlich alle Gegner automatisch anvisieren. Kommt euch bekannt vor? Dann werft doch mal einen Blick auf das Video, das wir euch oben eingebunden haben. Dieses zeigt alle ultimativen Fertigkeiten der Helden sowie einige Karten, die Overwatch-Spielern bekannt vorkommen sollten.

Overwatch ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.