Es ist soweit. Die Tore zur Open Beta des MMORPGs Neverwinter haben sich geöffnet.

Neverwinter - Open Beta des actionreichen MMORPGs hat begonnen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 387/3961/396
Stürzt euch in die Open Beta des MMORPGs Neverwinter.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Jeder ist eingeladen, sich einen kostenlosen Account zu erstellen und die Stadt Neverwinter in den Forgotten Relams zu befreien. Dazu kreiert ihr euch einen Helden aus den Klassen Glaubenskleriker, Beschützender Kämpfer, Zweihandwaffenkämpfer, Trickserschurke und Kontrollzauberer sowie den Völkern Menschen, Drow, Elfen, Halb-Elfen, Halb-Orks, Halblingen und Zwerge.

Neverwinter bietet keine komplett offene Spielwelt. Ihr bereist das Gebiet um die namensgebende Stadt anhand einer klassischen Weltkarte und wählt hier die Orte aus, zu denen ihr gelangen wollt. Diese Gebiete sind in Stufen unterteilt, sodass ihr genau wisst, ob der Ort auch für euch geeignet ist.

Ihr müsst aber nicht nur die Stadt selbst vor der Invasion von Untoten, Dämonen und Orks beschützen, sondern auch die Wildnis erkunden, wo zahlreiche Abenteuer auf euch warten. Über den Foundry-Editor ist es euch auch möglich, eigene Abenteuer zu erschaffen und mit anderen Spielern zu teilen. Die Missionen und Quests anderer Spieler können auch bewertet und die Autoren sogar mit Ingame-Währung belohnt werden.

"Nach vier erfolgreichen Closed-Beta-Wochenenden und Monaten interner Alpha-Tests, freuen wir uns ungemein auf die Open Beta", teilt Cryptic Studios Executive Producer und COO, Craig Zinkievich, mit. "Im Namen des gesamten Teams von Perfect World und Cryptic Studios, möchte ich den Gründern, den Closed-Beta-Teilnehmern, den Alpha-Testern, Fans und Presse für ihr Feedback und ununterbrochene Unterstützung danken. Ohne euch hätten wir Neverwinter nicht zum besten Spiel aller Zeiten formen können, das wir jemals veröffentlicht haben."

Über das frisch gestartete "Gateway von Neverwinter"-Webportal könnt ihr auch von unterwegs und ohne ins Spiel eingeloggt zu sein Gegenstände herstellen, Informationen zu euren Charakteren einsehen, im Auktionshaus ein- und verkaufen, Gildenaktivitäten und -events verfolgen sowie eure Ingame Post lesen.

Wer auf der Suche nach einem neuen, actiongeladenen MMORPG mit aktivem Kampfsystem ist, kann sich die Open Beta von Neverwinter ansehen. Zudem wurde nun auch das Intro zum Spiel veröffentlicht.

Neverwinter - Cinematic Opening38 weitere Videos

Neverwinter ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.