Bis zum 20. Juni könnt ihr euch im MMORPG Neverwinter an einem besonderen Event beteiligen, welches das Ende der Beta einläutet.

Neverwinter - Invasions-Event läutet Ende der Beta ein

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 415/4301/430
Im MMORPG Neverwinter findet ein Invasions-Event statt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Während des Events wird die Stadt Neverwinter von Legionen an Feinden überrannt und ihr müsst euer Möglichstes tun, die Feinde aufzuhalten. Das Event wird in drei Phasen eingeteilt sein.

Phase 1 findet aktuell statt und wird bis zum 17. Juni um 9 Uhr andauern. Während dieser Zeit lohnt es sich besonders, Rohstoffe zu sammeln und Schätze zu bergen, denn ihr bekommt jedes Mal, wenn ihr während des Spielens eine Verzauberung oder einen Runenstein findet, die doppelte Anzahl!

Phase 2 startet direkt im Anschluss an Phase 1 und wird bis zum 20. Juni um 18:00 Uhr andauern. Hier sollt ihr Protector‘s Enclave an sieben Schwachstellen verteidigen. Mitteilungen zeigen euch an, wo die Portale erscheinen, durch welche die Feinde in die Stadt eindringen wollen. Ihr sollt die Invasoren aufhalten!

Phase 3 beginnt dann am 19. Juni um 9 Uhr und endet am 20. Juni um 18 Uhr. Während dieser Zeit werden die Feinde in kürzeren Intervallen angreifen und ihr bekommt es mit den gefürchteten Gruftschrecken zu tun.

Wer sich am Event beteiligt und es übersteht, erhält die Chance, an einzigartige Items zu kommen, wie beispielsweise die Schriftrolle der tödlichen Aura. Ebenso gibt es während des Events einzigartige Verzauberungen, welche euch Boni auf zwei Werte anstatt nur eines gewähren.

Eine weitere Belohnung stellt ein einzigartiger Gefährte dar, den es nur während des Event-Zeitraums im MMORPG Neverwinter geben wird. Am 20. Juni wird das Online-Rollenspiel auch die Betaphase verlassen und offiziell starten.

Neverwinter ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.