gamigo gibt auf der offiziellen Website des MMORPGs Martial Empires das Ende des Onlinespiels bekannt.

Martial Empires - MMORPG vor dem Aus

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 64/741/1
Das MMORPG Martial Empires wird abgeschaltet.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gründe werden keine genannt, nur, dass die Server zum 12. Dezember abgeschaltet werden. Es ist nicht mehr möglich, sich einen neuen Account anzulegen und auch Premiumwährung kann keine mehr gekauft werden.

Das Team hinter dem MMO bedankt sich bei allen Spieler für die gute, wenn auch teils holprige Zeit.

Damit aber noch nicht genug, auch die Browsergames Bloody Bite und Magic Campus von gamigo müssen die Pforten schließen. Und zwar schon zum 10. November.

Die von der Schließung betroffenen Spieler müssen sich wohl oder übel von Martial Empires verabschieden und sich eine neue Heimat suchen.

Martial Empires ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.